11. Juni 2020: B2 Zimmerbrand - Nr. 191

Einsatzbefehl:

Ausgelöster Rauchwarnmelder mit Brandgeruch

Einsatzort:

Frei-Weinheim

Datum / Uhrzeit:

11.06.2020 / 12:48 Uhr

Unterstützende Kräfte:

Werkfeuerwehr Boehringer mit Kommandowagen, Teleskopgelenkmast 37 und Rettungswagen, Rettungsdienst mit Rettungswagen, Polizei mit Streifenwagen

Einsatzbericht:

Die Einheit Stadtmitte wurde per Zugruf mit dem Stichwort "B2 Zimmerbrand" in den Stadtteil Frei-Weinheim alarmiert. Nach Meldung der Leitstelle der BF Mainz war das akustische Signal eines Rauchwarnmelders, sowie Brandgeruch wahrzunehmen.

Durch den Angriffstrupp des HLF wurde die Tür zur Wohnung gewaltfrei geöffnet. Parallel hierzu wurde durch den Teleskopgelenkmast der Werkfeuerwehr die Wohnung von außen kontrolliert. Der Trupp stellte fest, dass die Wohnung leicht verraucht war. Ein brennender Lappen auf dem Herd wurde unter umluftunabhängigen Atemschutz in der Spüle abgelöscht. Nach Schaffung einer Abluftöffnung wurde die Wohnung mit einem Überdrucklüfter entraucht.