27. Februar 2017: H2 Person unter Zug - Nr. 041

Einsatzbefehl:

Person unter Zug

Einsatzort:

Ingelheim-Mitte

Datum / Uhrzeit:

27.02.2017 / 08:53 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge:

Unterstützende Kräfte:

Rettungsdienst mit Rettungswagen, Notfall-Krankentransportwagen und Notarzteinsatzfahrzeug, Polizei mit drei Streifenwagen, Kriminaldauerdienst, Notfallmanager Deutsche Bahn

Einsatzbericht:

Die Feuerwehr wurde mit dem Einsatzstichwort Person unter Zug im Ingelheimer Bahnhof alarmiert. Bei der Erkundung an der Einsatzstelle wurde festgestellt, dass eine Person verletzt im Gleisbett unter einem Zug lag und bereits durch den Rettungsdienst betreut wurde. Durch die Feuerwehr wurden Absperrmaßnahmen getroffen und der Rettungsdienst bei der Rettung des Verletzten mittels Spineboard unterstützt. Nach dem Transport in den Rettungswagen konnten die Einsatzkräfte die Einsatzstelle an die Polizei und den Notfallmanager der Deutschen Bahn AG übergeben.