09. November 2016: B2 Rauchwarnmelder - Nr. 227

Einsatzbefehl:

Ausgelöster Rauchmelder

Einsatzort:

Ingelheim-West

Datum / Uhrzeit:

09.11.2016 / 12:04 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge:

Unterstützende Kräfte:

Werkfeuerwehr Boehringer Ingelheim mit Teleskopgelenkmast 37, Trocken-Tanklöschfahrzeug und Kommandowagen, Rettungsdienst mit zwei Rettungswagen, Polizei mit Streifenwagen

Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Ingelheim wurde zu einem piepsenden Rauchmelder in einem Unterkunftsgebäude alarmiert. An der Einsatzstelle fanden die Kräfte eine verrauchte Wohneinheit vor. Ein Trupp unter Atemschutz drang in die Wohnung vor. Als Ursache stellte sich angebranntes Kochgut heraus. Der Topf wurde ins Freie verbracht und die verrauchte Wohnung mittels Überdrucklüfter belüftet.