07. Dezember 2016: B2 Containerbrand - Nr. 256

Einsatzbefehl:

Containerbrand

Einsatzort:

Ingelheim-Mitte

Datum / Uhrzeit:

07.12.2016 / 11:28 Uhr

Unterstützende Kräfte:

Werkfeuerwehr Boehringer mit Kommandowagen, Trocken-Tanklöschfahrzeug, Gerätewagen-Messtechnik und Mannschaftstransportfahrzeug mit Ladefläche, Rettungsdienst mit zwei Rettungswagen, Polizei mit zwei Streifenwagen, untere Wasserbehörde

Einsatzbericht:

Die Feuerwehr wurde zu einem gemeldeten Müllbehälterbrand bei einem Labor-Unternehmen alarmiert. An der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass ein 40 m³ großer Container brannte. Da unklar war, ob auch Infektionsproben brennen sollten, wurde durch einen Trupp unter umluftunabhängigen Atemschutz und einen Trupp mit Maske + ABEK Filter das Feuer mittels zwei C-Hohlstrahlrohren bekämpft und der Container gekühlt. Mittels Wechselladerfahrzeug wurde der Abrollcontainer vorgezogen um ein Übergreifen zu verhindern. Durch die Besatzung des GW-Mess erfolgten Messungen, um festzustellen ob Schadstoffe vorlagen. Die Messungen brachten ein negatives Ergebnis.