01. April 2020: G1 ausl. Betriebsstoffe <50 l - Nr. 112

Einsatzbefehl:

Hydraulikschlauch an Müllfahrzeug geplatzt

Einsatzort:

Großwinternheim

Datum / Uhrzeit:

01.04.2019 / 09:28 Uhr

Unterstützende Kräfte:

Polizei mit Streifenwagen, Abwasserentsorger

Einsatzbericht:

Die Bereitschaftsgruppe wurde zu auslaufenden Betriebsmitteln nach Großwinternheim alarmiert. Die Erkundung des Wehrleiters ergab, dass an einem Müllfahrzeug eine Hydraulikleitung geplatzt war und das ausgelaufene Öl in die Kanalisation zu laufen drohte.

Das Hydrauliköl wurde mit Bindemittel gebunden, sowie die Kanaleinläufe abgedichtet. Die anschließende Reinigung der Straße übernahm ein Fachunternehmen.