Erfolgreicher Abschluss des Lehrgang Truppmann-Teil I am Standort in Ingelheim

Am Sonntag, den 25. März 2018 war der große Tag – nach 4 Wochenenden Lehrgang und viel Fleiß haben 18 Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehren der VG Heidesheim, VG Gau Algesheim, Gemeinde Budenheim, Werkfeuerwehr Boehringer sowie der Stadt Ingelheim in Ingelheim den Grundlehrgang Truppmann-Teil 1 bestanden.

Der Feuerwehrgrundlehrgang (TM Teil 1) ist der erste Lehrgang, den eine Feuerwehrfrau-/mann beim Eintritt in die Feuerwehr absolviert.

Der Unterricht erstreckt sich über 54 Stunden Grundlagen im Feuerwehrdienst, verteilt auf vier Wochenenden. Am Ende dieser Zeit wurde ein Leistungsnachweis durchgeführt. Überprüft wurde, ob die Teilnehmer den Unterrichtstoff sowohl theoretisch als auch praktisch beherrschen.

Die weitere Ausbildung (Truppmann Teil 2) wird bei den einzelnen Wehren am entsprechenden Standort durchgeführt und dauert noch einmal 2 Jahre. Hier werden die bereits gelehrten Themen noch weiter vertieft und weitere Fachlehrgänge, z.B. Sprechfunker, Atemschutzgeräteträger, Maschinist absolviert – erst dann dürfen die jungen Kameradinnen und Kameraden voll uneingeschränkt mit in den Einsatz.

Wir gratulieren allen 18 Teilnehmerinnen und Teilnehmern zum erfolgreichen Bestehen des Lehrgangs unter Leitung von Hans-Peter Stoffel.

Ein großer Dank gilt ebenfalls den Ausbildern aller 4 Gemeinden, die ihr Wissen an die Nächsten weiter geben möchten.