11. Februar - Hilfe überall - Der Europäische Tag des Notrufs 112

Der 11. Februar ist der Europäische Tag des Notrufs 112. Nicht nur in Deutschland, sondern seit 25 Jahren kann auch Europaweit über diese Nummer im Notfall der Notruf abgesetzt werden. Die gebührenfreie Notrufnummer 112 ist über das Festnetz, sowie über Mobilfunkgeräte erreichbar. Über die 112 erreicht man die Feuerwehr und den Rettungsdienst.

Ein Grund für die Einführung des Europaweiten Notrufs ist die einfachere Absetzung für Reisende. Um den Bekanntheitsgrad zu erhöhen, wurde der 11. Februar zum Europäischen Tag des Notrufs erklärt. Seit 2009 findet dieser Tag jährlich statt.

Notruf über die 112 absetzen

  • Notrufnummer 112 wählen
  • Sprechen Sie bei einem Notruf ruhig und deutlich, damit Ihr Gesprächspartner alle wichtigen Informationen akustisch versteht.
  • Die "fünf W´s" beantworten und beachten.

Die fünf W´s

  • Wo ist etwas geschehen?
  • Was ist geschehen?
  • Wie viele Personen sind betroffen?
  • Welche Art von Verletzung / Schaden liegt vor?
  • Warten auf Rückfragen! (Das Gespräch niemals unaufgefordert beenden!)

Mehr Informationen zum Notruf finden Sie unter http://feuerwehr-ingelheim.de/notfalltipps/notruf/