17. April 2020: B2 Brandgeruch - Nr. 130

Einsatzbefehl:

Brandgeruch im Gebäude

Einsatzort:

Frei-Weinheim

Datum / Uhrzeit:

17.04.2020 / 23:05 Uhr

Unterstützende Kräfte:

Werkfeuerwehr Boehringer mit Rettungswagen, Rettungsdienst mit Rettungswagen, Polizei mit Streifenwagen

Einsatzbericht:

Die Einheit Stadtmitte wurde per Zugruf mit dem Stichwort "B2 Brandgeruch" in den Stadtteil Frei-Weinheim alarmiert. Durch die Leitstelle der BF Mainz wurde mitgeteilt, dass es im vierten Geschoss eines Mehrparteienhauses nach Rauch riechen würde.

Die Erkundung des Einsatzleitdienstes ergab, dass angebranntes Kochgut auf den Brandgeruch zurückzuführen war. Eine Person, die sich in der Wohnung aufhielt, hatte giftige Rauchgase eingeamtet und wurde vom mit alarmierten Rettungsdienst untersucht, konnte jedoch zu Hause verbleiben. Durch die Feuerwehr wurde die Wohnung mit einem Überdrucklüftet belüftet.