12. August 2020: B1 Baumbrand - Nr. 279

Einsatzbefehl:

brennender Baum nach Blitzeinschlag

Einsatzort:

Ober-Ingelheim

Datum / Uhrzeit:

12.08.2020 / 19:53 Uhr

Unterstützende Kräfte:

Polizei mit zwei Streifenwagen

Einsatzbericht:

Die Einheit Stadtmitte wurde zu einem brennenden Baum nach Ober-Ingelheim alarmiert. Durch den Notrufteilnehmer wurde mitgeteilt, dass nach einem Blitzeinschlag aufgrund eines durchziehenden Gewitters, eine Tanne zu brennen begonnen hatte.

Bereits auf der Anfahrt wurde durch den Einsatzleitdienst eine starke Rauchentwicklung festgestellt. Vor Ort stellte sich heraus, dass die Tanne vom Boden bis auf eine Höhe von ca. 5 Metern brannte. Durch den Angriffstrupp des HLF 20 wurde das Feuer mit einem C-Strahlrohr bekämpft. Zur Wasserversorgung an der Einsatzstelle wurde das Tanklöschfahrzeug 24/48 eingesetzt.