22. März 2019: B2 Zimmerbrand - Nr. 095

Einsatzbefehl:

Wohnung verraucht

Einsatzort:

Nieder-Ingelheim

Datum / Uhrzeit:

22.03.2019 / 12:51 Uhr

Unterstützende Kräfte:

Werkfeuerwehr Boehringer mit Kommandowagen, Drehleiter mit Korb 23/12, Trocken-Tanklöschfahrzeug und Rettungswagen, Rettungsdienst mit Rettungswagen, Polizei mit Streifenwagen

Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Ingelheim wurde mit dem Stichwort "B2 Zimmerbrand" in den Stadtteil Nieder-Ingelheim alarmiert. Die Erkundung des ersteintreffenden Einsatzleitdienst ergab, dass eine Wohnung komplett verraucht war.

Der Angriffstrupp des HLF 20 ging unter umluftunabhängigen Atemschutz mit dem Kleinlöschgerät in die Wohnung vor. Dort stellte sich heraus, dass angebranntes Essen zur Verrauchung führte. Der Topf wurde durch den Trupp vom Herd genommen und eine Abluftöffnung geschaffen. Mit einem Überdrucklüfter wurde die Wohnung entraucht. Die Einsatzstelle wurde im Anschluss an die Eigentümerin übergeben.