15. Februar 2019: B2 Gebäudebrand - Nr. 049

Einsatzbefehl:

Brennende Gasflasche in Lagerhalle

Einsatzort:

Nieder-Ingelheim

Datum / Uhrzeit:

15.02.2019 / 15:06 Uhr

Unterstützende Kräfte:

Werkfeuerwehr Boehringer mit Kommandowagen, Drehleiter mit Korb 23/12, Trocken-Tanklöschfahrzeug und Rettungswagen, Rettungsdienst mit Notfall-Krankentransportwagen, Polizei mit Streifenwagen

Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Ingelheim wurde per Zugalarm mit dem Stichwort "B2 Gebäudebrand" alarmiert. Laut Notruf sollte eine Gasflasche in einer Halle brennen.

An der Einsatzstelle bestätigte sich die Meldung. Die Propangasflasche wurde zugedreht und auf der Straße durch den Angriffstrupp des HLF 20 mit einem C-Strahlrohr gekühlt. Mit der Wärmebildkamera wurde die Gasflasche auf Temperatur kontrolliert. Eine Löschdecke wurden ebenfalls abgelöscht. Das Gebäude wurde mit einem Überdrucklüfter entraucht. Im Anschluss wurden Kohlenmonoxid-Messungen mit einem Mehrgasmessgerät durchgeführt. Die Ergebnisse verliefen normal, sodass die Einsatzstelle an die Bewohner übergeben werden konnte.