20. Juli 2018: B2 Rauchwarnmelder - Nr. 181

Einsatzbefehl:

Ausgelöster Rauchwarnmelder

Einsatzort:

Ober-Ingelheim

Datum / Uhrzeit:

20.07.2018 / 20:30 Uhr

Unterstützende Kräfte:

Werkfeuerwehr Boehringer mit Kommandowagen, Teleskopgelenkmast 37 und Rettungswagen, Rettungsdienst mit Rettungswagen, Polizei mit zwei Streifenwagen

Einsatzbericht:

Zum zweiten Einsatz an diesem Tag wurde die Feuerwehr Ingelheim mit dem Stichwort "Rauchwarnmelder" alarmiert. An der Einsatzstelle war das akustische Signal eines Heimrauchmelders deutlich wahrnehmbar.

Nach der Erkundung des ELD verschaffte sich ein Trupp des HLF 20 über ein gekipptes Fenster, Zutritt zum Wohnhaus. Feuer oder Rauch waren nicht wahrnehmbar. Die Rauchmelder wurden ohne Grund ausgelöst. Personen waren nicht anzutreffen. Nach Entfernen der Batterien wurde das Gebäude verschlossen. Weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich.