04. Mai 2018: B2 Zimmerbrand - Nr. 108

Einsatzbefehl:

Zimmerbrand

Einsatzort:

Ingelheim-Mitte

Datum / Uhrzeit:

04.05.2018 / 00:08 Uhr

Unterstützende Kräfte:

Werkfeuerwehr Boehringer mit Kommandowagen, Teleskopgelenkmast 37 und Rettungswagen, Rettungsdienst mit Rettungswagen, Polizei mit Streifenwagen

Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Ingelheim wurde mit dem Einsatzstichwort "Zimmerbrand" alarmiert. Bei der ersten Erkundung des Einsatzleiters vom Dienst stellte sich heraus, dass der Akku eines Handys implodiert war und somit eine Decke in Brand gesetzt hatte. Die Meldende hatte bereits erste Löschversuche unternommen. Zwei Personen hatten Rauchgase eingeamtet.

Durch den Angriffstrupp des HLF 20 wurde die Decke samt Handy ins Freie getragen und dort endgültig mit einem Kleinlöschgerät abgelöscht. Das Gebäude wurde mit einem Überdrucklüfter von Rauch befreit. Die zwei Betroffenen wurden mit dem Rettungswagen vorsorglich in ein Krankenhaus transportiert.