15. August 2017: B2 Rauchwarnmelder - Nr. 213

Einsatzbefehl:

Rauchwarnmelder

Einsatzort:

Ingelheim-Nord

Datum / Uhrzeit:

15.08.2017 / 21:35 Uhr

Unterstützende Kräfte:

Werkfeuerwehr Boehringer mit Kommandowagen und Teleskopgelenkmast 37, Rettungsdienst mit zwei Rettungswagen, Polizei mit Streifenwagen

Einsatzbericht:

Die Feuerwehr wurde zu einem ausgelösten Rauchwarnmelder alarmiert. Vor dem Objekt wurde das akustische Signal eines ausgelösten Rauchwarnmelders wahrgenommen. Rauch oder Feuer war nicht sichtbar. Durch einen Trupp wurde ein Zugang über ein Fenster geschaffen und das Objekt kontrolliert. Der Rauchmelder löste scheinbar ohne Grund aus. Dieser wurde stromlos geschaltet und die Einsatzstelle an den Eigentümer übergeben. Weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich.