01. August 2017: H2 Unwettereinsätze - Nr. 200 - 202

Einsatzbefehl:

Unwettereinsätze

Einsatzort:

Ingelheim-West

Datum / Uhrzeit:

01.08.2017 / 12:55 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge:

Unterstützende Kräfte:

Werkfeuerwehr Boehringer mit Kommandowagen und Teleskopgelenkmast 37

Einsatzbericht:

Erneut wurde die Feuerwehr zu Einsatzstellen aufgrund des nächtlichen Unwetters alarmiert. An der ersten Einsatzstelle wurde gemeldet, dass lose Ziegel vom Dach fallen würden. Da dort keine Gefahr vorlag, wurde die Einsatzstelle wieder an den Eigentümer übergeben. Dieser wurde angehalten eine Fachfirma zu beauftragen das Dach zu kontrollieren. An der zweiten Einsatzstelle wurde ein Baum auf einem PKW gemeldet. Vor Ort bestätigte sich die Lage. Der Baum wurde mittels Motorkettensäge zerkleinert und zur Seite geräumt. Auf dem Rückweg wurde gemeldet, dass ein Baum auf eine Straße zu stürzen drohe. Die Straße wurde hierbei abgesperrt und der Baum mit einer Kettensäge über den Korb des TGM 37 so weit zurück geschnitten, dass hiervon keine Gefahr mehr ausging.