22. Mai 2016: G1 Betriebsmittel entfernen - Nr. 101

Einsatzbefehl:

auslaufende Betriebsmittel nach Verkehrsunfall

Einsatzort:

Ingelheim Nord

Datum / Uhrzeit:

22.05.2016 / 18:08 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge:

Unterstützende Kräfte:

Polizei mit zwei Streifenwagen, Rettungsdienst mit zwei Rettungswagen und Rettungshubschrauber, Abschleppdienst

Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Ingelheim wurde neben dem Rettungsdienst und der Polizei zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Parallel zur Patientenversorgung durch den Rettungsdienst und Absperrmaßnahmen der Polizei, stellte die Feuerwehr den Brandschutz an der Einsatzstelle sicher und band ausgelaufende Betriebsmittel aus den beiden verunfallten PKW. Zusätzlich zur Feuerwehr mit drei Fahrzeugen waren der Rettungsdienst mit 3 Fahrzeugen incl. Rettungshaubschrauber sowie die Polizei mit zwei Fahrzeugen vor Ort.