17. Oktober 2016: G1 Erkundung - Nr. 219

Einsatzbefehl:

Erkundung

Einsatzort:

Ingelheim-Großwinternheim

Datum / Uhrzeit:

17.10.2016 / 11:45 Uhr

Eingesetzte Fahrzeuge:

Unterstützende Kräfte:

Polizei mit Streifenwagen

Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Ingelheim wurde zu einer Gefahrstofferkundung im Stadtteil Großwinternheim alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass bei einem ortsansässigen Betrieb eine sehr geringe Menge Kohlensäure ausgetreten war. Die ausgetretene Menge hatte sich bis zum Eintreffen bereits verflüchtigt, sodass außer Kontrollmessungen keine weiteren Maßnahmen der Feuerwehr erforderlich waren.