17. Februar 2016: B2 Rauchwarnmelder - Nr. 040

Einsatzbefehl:

Ausgelöster privater Rauchmelder

Einsatzort:

Ingelheim-Mitte

Datum / Uhrzeit:

17.02.2016 / 21:41 Uhr

Unterstützende Kräfte:

Polizei mit Streifenwagen, Rettungsdienst mit zwei Rettungswagen, Werkfeuerwehr Boehringer Ingelheim mit Kommandowagen und Teleskopgelenkmast 37

Einsatzbericht:

Die Feuerwehr wurde zu einem ausgelösten Heimrauchmelder alarmiert. Bei Eintreffen war die Tür noch verschlossen. Die Tür wurde geöffnet, eingbranntes Kochgut mit Verrauchung der Wohnung festgestellt und eine Person angetroffen. Die Person wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht, das Kochgut abgelöscht und die Wohnung mittels Hochleistungslüfter entraucht.