Neues aus dem Übungsalltag der Feuerwehr Ingelheim am Rhein – 23.01.2017

Beim heutigen Übungsmontag ging es in der Gruppe 1 aufgeteilt in zwei Teams um die technische Rettung bei LKW-Unfällen sowie das grundsätzliche Vorgehen bei Verkehrsunfällen. Besprochen wurden hierbei die Aufgaben der verschiedenen Trupps im Hilfeleistungseinsatz nach Feuerwehrdienstvorschrift 3. Die Aufgaben, wie z.B. Gerätebereitstellung, Sicherung gegen fließenden Verkehr, Ausleuchten der Einsatzstelle, etc. wurden daraufhin im Praktischen ausgeführt.

An der Station "LKW-VU" wurde die Rettungsplattform aufgebaut, das LKW Führerhaus Sicherungssystem geübt und eine Rettung des LKW-Fahrers mittels Spineboard durchgeführt.