Gemeinsame Bootsausbildung miti der Feuerwehr Mittelheim (Hessen) - 06.08.2020

Am Donnerstagvormittag erreichte uns ein Anruf der Feuerwehr Mittelheim (Oestrich-Winkel) mit der Einladung zu einer gemeinsamen Bootsausbildung am Abend. Trotz der relativ kurzfristigen Anfrage konnten wir 5 Bootsführer und 2 weitere Kameraden für die spontane Ausbildung finden und die beiden Boote der Einheit Stadtmitte besetzen. Wie mit den Kameraden aus Mittelheim telefonisch vereinbart trafen wir uns an der Ingelheimer Hafenmole und lernten zunächst kurz das Personal und die Boote gegenseitig kennen. Im Anschluss haben wir einige Manöver wie Abfangen eines manövrierunfähigen Bootes, Schleppen und die Rettung von Personen (zur Simulation wurde hierzu ein Fender benutzt) gemeinsam beübt. Wir bedanken uns bei den Kameraden aus Mittelheim für die Einladung und hoffen, solche Ausbildungen in Zukunft öfter durchführen zu können. Hierzu wurden gestern entsprechende Kontakte zwischen den beiden gegenüberliegenden Feuerwehren geknüpft.