FÜPLAN-Schulung für Einsatztaktik- und Lagedarstellung bei der Feuerwehr Ingelheim – 09.11.2019

Am gestrigen Samstag führten ein Teil der Führungskräfte der Ingelheimer Feuerwehr und Mitglieder der Führungsstaffel ein Seminar zur Einsatztaktikschulung und Lagedarstellung im Feuerwehrhaus Ingelheim-Stadtmitte durch. Geführt wurde das Seminar durch Andreas Rehbein von der Firma Kobra GmbH aus Recklinghausen.

Bei dem Seminar konnten die Teilnehmer ihre Fähigkeiten an praktischen Einsatzübungen unter Beweis stellen. Zur Lagedarstellung verwendet die Feuerwehr Ingelheim auf beiden Einsatzleitwagen und der Feuerwehreinsatzzentrale das Führungssystem der Firma KOBRA GmbH.

In zwei Einsatzübungen, die als Zimmerbrände dargestellt wurden, konnten so die Themen Einsatzführung, Kommunikation der verschiedenen Ebenen der Führungskräfte und die Lagedarstellung trainiert werden.

Nach dem Sturmereignis vom 01. August 2017 über dem Stadtteil Ingelheim-West. welches der Feuerwehr Ingelheim damals über 50 Einsatzstellen über den kompletten Tag Arbeit machte, wurde durch das Sachgebiet Ausbildung und der Wehrleitung entschieden, dieses Jahr zusätzlich ein Sturmereignis als Flächenlage zu beüben.

Ziel hinter der Übung waren die Priorisierung der eingehenden Einsätze durch den Lagedienst in der Feuerwehreinsatzzentrale, sowie die Zuteilung der jeweiligen Einsatzmittel und Dokumentation der Lagemeldungen bzw. Nachforderungen weiterer Einsatzkräfte, Behörden oder Unternehmen.

Die Mitglieder der Führungsstaffel sowie die Führungskräfte konnten somit für zukünftige derartige Einsätze wichtige Erkenntnisse für die Abarbeitung der Lage ziehen.

Vielen Dank an Andreas - Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!