10. Januar 2017: B3 Gebäudebrand - Nr. 010

Einsatzbefehl:

Gebäudebrand

Einsatzort:

Ingelheim-Mitte

Datum / Uhrzeit:

10.01.2017 / 00:33 Uhr

Unterstützende Kräfte:

Werkfeuerwehr Boehringer mit Kommandowagen und Teleskopgelenkmast 37, Feuerwehr Gau-Algesheim mit Einsatzleitwagen 1 und Löschgruppenfahrzeug 10/6, Kreisfeuerwehrinspekteur, Rettungsdienst mit zwei Rettungswagen, Polizei mit zwei Streifenwagen

Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Ingelheim wurde von einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Als der Einsatzleiter vom Dienst vor Ort eintraf, konnte festgestellt werden, dass es zu einem Feuer in einem Unterkunftsgebäude gekommen war, sodass sofort das Alarmstichwort auf B3 Gebäudebrand erhöht wurde, wodurch weitere Kräfte der Feuerwehr Ingelheim, Werkfeuerwehr Boehringer und der Feuerwehr Gau-Algesheim hinzugezogen wurden. An der Einsatzstelle brannte in einem Zimmer eine Matratze. Das Feuer war bereits durch das Wachpersonal mittels Feuerlöschern eingedämmt worden. Durch zwei Trupps unter Atemschutz wurde die Matratze abgelöscht und die Umgebung auf Glutnester kontrolliert. Das Gebäude wurde mittels Überdrucklüfter entraucht. Eine Person wurde mit Verdacht auf eine Rauchgasintoxikation an den Rettungsdienst zur weiteren Behandlung übergeben.